Balkon erstellen

These pages have been installed especially for the users of our software to exchange among themselves and with us, information, news, pictures and files. No matter if Dietrich's joinery program or DC-Statik, all wood construction professionals are right here. Of course also those without timber construction software :)


If you want to become active yourself, register without obligation with a user name and a password. To do so, click on "Create user account" on the left side.


We wish all our visitors an informative and pleasant stay at Dietrich's FIX.


Your Team Dietrich's Online - Wood construction is our program

  • Servus,


    Was ist eurer Meinung nach der einfachste Weg, ein Balkon zu planen?

    Es ist ja ansich keine Dachfläche, aber mit der 2% Neigung auch keine Deckenfläche.


    LG Willi

  • jobs@dietrichs.com
  • Servus,

    Decken sind halt waagerecht, als Dachfläche ist das ganze aber sehr fix mit allen Automatismen des Dachtragwerks eingegeben. Alternativ ginge noch eine geneigte Arbeitsebene oder halt direkt frei in Dicam konstruiert. Alles kann, nix muß ;)

  • Ich mach sowas normalerweise in Dicam, dann erscheint der Balkon auch nicht in den Dach-Aufmaßflächen.


    Ersatzweise gebe ich Balkone als Balkendecken ein, das entspricht am nächsten ihrem Wesen. Nach der Balkeneingabe drehe ich diese per Dicam in die gewünschte Neigung.

    Weil ich aber nicht sicher bin, wie sich das Ganze bei einer Änderung oder Neuberechnung verhält, mach ich das wirklich am liebsten in Dicam.

    Freundlich grüßt
    Der_Planer

  • Ich mach sowas normalerweise in Dicam, dann erscheint der Balkon auch nicht in den Dach-Aufmaßflächen.


    Ersatzweise gebe ich Balkone als Balkendecken ein, das entspricht am nächsten ihrem Wesen. Nach der Balkeneingabe drehe ich diese per Dicam in die gewünschte Neigung.

    Weil ich aber nicht sicher bin, wie sich das Ganze bei einer Änderung oder Neuberechnung verhält, mach ich das wirklich am liebsten in Dicam.

    So mach ich das auch.

    Im alten Rom nannte man sie "Götter", heute sagt man "ZIMMERER"

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!