Beschriftung mit mehreren Pfeilen

These pages have been installed especially for the users of our software to exchange among themselves and with us, information, news, pictures and files. No matter if Dietrich's joinery program or DC-Statik, all wood construction professionals are right here. Of course also those without timber construction software :)


If you want to become active yourself, register without obligation with a user name and a password. To do so, click on "Create user account" on the left side.


We wish all our visitors an informative and pleasant stay at Dietrich's FIX.


Your Team Dietrich's Online - Wood construction is our program

  • Servus,


    ich hätte da einen Wunsch bzw. Anregung für Dietrichs: :smiling_face_with_sunglasses:
    Wäre es möglich, dass man bei Beschriftungen (die mit dem Beschriftungspfeil versehen sind) durch manuelles ändern, mehrere Pfeile für ein und denselben Beschriftungstext hinzufügen kann?


    Wenn ich im Dicam z.B. eine Ablage aktuelle Darstellung mache, sprich eine Isometrie von einer Tragkonstruktion, und ich möchte die Beschläge beschriften oder mehrere gleiche Verbindungsmittel, da wäre es toll wenn ich die Beschriftung nur einmal eingeben muss und durch das anwählen von der Funktion "Ändern" - dann mehrere Pfeile hinzufügen kann, wo natürlich auch der Referenzpunkt selber gewählt werden kann.


    Ich finde nämlich, dass die Pläne dann viel übersichtlicher bleiben und nicht immer der selbe Beschriftungstext weiter kopiert werden muss. :)


    Vielleicht ist da einmal etwas möglich... ;)
    ... ich lasse mich gern aber auch etwas besseren belehren :grinning_squinting_face:

    Schöne Grüße aus Österreich!
    Benjamin Gretsch

  • Servus Jörg,


    ich fürchte, dass ich dich nicht so ganz verstanden habe - bei deinem Text komm ich jetzt nicht mit, sorry????? :o :oops:


    Kannst du das noch einmal beschreiben?


    Danke

    Schöne Grüße aus Österreich!
    Benjamin Gretsch

  • jobs@dietrichs.com
  • Quote from Der_Planer

    Anstatt "Material" als Beschriftung mit Pfeil kannst Du "<Leerzeichen>" als Beschriftung mit Pfeil eingeben.
    Danach sind mehr Pfeile auf dem Plan, aber nicht mehr Texte.


    :light_bulb: Ach Gottlieb,


    jetzt hab ich erst geschnallt was du meinst - danke.


    Aber es wäre doch toll bzw. hilfreich wenn man die eine Beschriftung verschieben muss und die Pfeile dann mitwandern. ;)
    Man müsste dann die Pfeile der jeweiligen Beschriftung zuweisen können...

    Schöne Grüße aus Österreich!
    Benjamin Gretsch

    • Official Post

    Ob man jetzt Leertexte als Beschriftung hinzufügt, oder Linien mit Pfeil in den Plan zeichnet, macht beides einen ähnlich hohen Aufwand.


    Den Wunsch nach einer Beschriftung mit Mehrfachpfeilen kann ich sehr gut nachvollziehen, besonders, wenn es auf einem Plan mal eng wird, und man den Maßstab nur wegen der Beschriftungen nicht vergrößern will.
    Ein Fall für die Wunschliste.

  • Danke für deine Unterstützung, Gottlieb :lol: :lol:


    Ich wusste, ich kann mich auf dich verlassen ;);)


    Das Problem bzw. der Grund dafür ist eigentlich ganz simpel:
    Wenn ich z.B. eine größere Halle habe und die Tragkonstruktion (also das Primär- und Sekundärtragwerk) aus Brettschichtholz besteht, habe ich bei den Auflagerpunkten ziemlich viel Beschläge und Verbindungsmittel (Schweißgründe, Auflagerverstärkungen, Bolzen, und, und, und), die aber von Binder zu Binder ähnlich sind und wäre es doch wirklich toll wenn man mit "EINER" Beschriftung gleich mehrere zusammen fassen könnte. :grinning_squinting_face:

    Schöne Grüße aus Österreich!
    Benjamin Gretsch

  • Servus Dietmar,


    genau so habe ich ja meine Pfeile bis dato auch erstellt - auch am oberen Bild.


    Nur sobald ich die Beschriftung verschieben muss - aus welchem Grund auch immer, dann muss ich die ganzen Linien dazu wieder anpassen.
    Darum wäre es super, wenn die Linien an der einen Beschriftung hängen würden, dann wäre man wieder eine Spur flexibler - gerade bei der Erstellung eines Isometrieplans vom Tragwerk.


    Vom Programmieraufwand her kann es ja nicht so tragisch sein, oder?

    Schöne Grüße aus Österreich!
    Benjamin Gretsch

  • Quote from benjamin_gretsch

    Servus Dietmar,


    genau so habe ich ja meine Pfeile bis dato auch erstellt - auch am oberen Bild.


    Nur sobald ich die Beschriftung verschieben muss - aus welchem Grund auch immer, dann muss ich die ganzen Linien dazu wieder anpassen.
    Darum wäre es super, wenn die Linien an der einen Beschriftung hängen würden, dann wäre man wieder eine Spur flexibler - gerade bei der Erstellung eines Isometrieplans vom Tragwerk.


    OK, das verstehe ich!

    Im alten Rom nannte man sie "Götter", heute sagt man "ZIMMERER"

    • Official Post
    Quote from benjamin_gretsch

    ... sobald ich die Beschriftung verschieben muss - aus welchem Grund auch immer, dann muss ich die ganzen Linien dazu wieder anpassen.

    Dafür gibt es die "Strecken"-Funktion. Du ziehst einen Rahmen um den Text und die Linienenden nahe des Textes, und streckst diesen Bereich, wohin Du ihn brauchst. Also, da geht schon was...

  • Quote from Der_Planer

    Dafür gibt es die "Strecken"-Funktion. Du ziehst einen Rahmen um den Text und die Linienenden nahe des Textes, und streckst diesen Bereich, wohin Du ihn brauchst. Also, da geht schon was...


    Das funkt aber nicht. Dabei wird der Beschriftungspfeil verschoben! Denke das ist ein Fehler.

    Im alten Rom nannte man sie "Götter", heute sagt man "ZIMMERER"

  • Servus Dietmar,


    danke fürs ausprobieren ;)
    Ich habe es jetzt auch einmal versucht - allerdings auf der 14.01 - und da kommt mir etwas komisch vor.


    Wenn ich die Linie am Ende oder am Anfang wähle, dann kann ich diese "strecken". Das habe ich jetzt 3-4 mal ausprobiert und beim 5-ten mal hat es dann nur noch die Linien verschoben. :cry:


    Irgendetwas ist da komisch... :?

    Schöne Grüße aus Österreich!
    Benjamin Gretsch

  • :light_bulb: HA, was mir jetzt noch aufgefallen ist: :lol:


    Wenn ich den Auswahlbereich über die ganze Linie ziehe - also das die Linie ganz eingeschlossen ist, dann kann ich die Linien nur verschieben. ;)
    Wenn ich aber den Auswahlbereich nur über das Linienende ziehe, dann kann ich die Linien strecken. ;)


    Das habe ich aber auf der 14.01 (Auslieferungsversion) ausprobiert!

    Schöne Grüße aus Österreich!
    Benjamin Gretsch

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!